Urlaub in Portugal- Turismo Rural

Die Ferien stehen vor der Tür oder haben bereits begonnen und der Sommer ist in vollem Gange – auch wenn man davon vielerorts nicht viel merkt ;-). Auch in diesem Jahr waren wir wieder in Portugal unterwegs und wie immer auf der Suche nach neuen Geheimtipps und neuen Schätzen.

Wir wollen Ihnen heute einige ganz besondere Orte und Unterkünfte in Portugal vorstellen, die zu jeder Jahreszeit eine Reise wert sind.

Viel Spaß beim Stöbern und Träumen!

Ländlicher Tourismus oder Turismo Rural bietet den Besuchern einen ganz anderen Blick auf Portugal. Man kann Regionen und Dörfer abseits der ausgetretenen Touristen-Pfade entdecken und sich Land und Leuten auf eine ganz ursprünglich Art nähern.

Wir haben seit Jahren unsere Favoriten und sind immer wieder auf der Suche nach neuen und wunde schönen Plätzen in Portugal.
Turismo Rural bietet den Gästen ein Zuhause auf Zeit in ganz ungewöhnlich Orten und die Unterkünfte haben neben wunderschön gestalteten Räumlichkeiten oft auch ein Garten oder eine kleine Terrasse und manchmal ist sogar ein Pool inkludiert.

Zusätzlich zur Unterkunft gibt es fast immer auch hausgemachtes Frühstück. Frisches Brot, leckere portugiesische Süßigkeiten, eine große Auswahl an Marmeladen wie „Doce de Tomate“, sowie Säfte und frisches Obst bieten die gesamte Vielfalt für ein gemütliches Frühstück „daheim“ und stärken für den Tag.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist b616cb6e-2d1c-46fc-a778-2a55dfb46536.png.

Aldeia da Mata Pequena

In der Nähe von Mafra und Ericeira liegt das wunderschöne Dörfchen Aldeia da Mata Pequena, ganz abseits von jeglichem Trubel oder Verkehr.

Das Paar Diogo und Ana hat das verlassene Dorf über Jahre hinweg liebevoll und originalgetreu wieder aufgebaut. Es wurden traditionelle Handwerkstechniken und alte Materialien zum Wiederaufbau der Häuser und wunderschöne Accessoires und lokale Möbel zum Einrichten der Häuser. Neben Ausflügen in die umliegenden Städte oder ans Meer, ist man auch in ca. 30 Minuten in Lissabon und kann den Stadt-Trubel genießen.

Wer die Ruhe sucht, wird mit entspannten Wanderungen, Fahrradtouren oder Yoga-Unterricht ebenfalls fündig. Wir genießen oftmals tagelang einfach nur die Terrasse des jeweiligen Hauses, lesen in den Liegestühlen und lassen uns die leichte Brise um die Nase wehen.

Jetzt eines der wunderschönen Häuser aussuchen und buchen unter https://www.aldeiadamatapequena.com/

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist b616cb6e-2d1c-46fc-a778-2a55dfb46536.png.

Casa do Rio Vez

Am Rande des Nationalparks Peneda Gerês im Norden Portugals, liegt das kleine idyllische Casa do Rio Vez. Die Französin Valerie hat hier ein wahres Kleinod direkt am Ufer des Flusses Vez geschaffen, In einem alten Öllager wurde ein gemütliches und dennoch sehr stylisches Ambiente für die Gäste kreiert.

Es gibt nur 4 Zimmer, davon 1 Suite mit jeweils Platz für 2-4 Personen; alles sehr liebevoll und mit gutem Blick für Design ausgestattet. Das Highlight des Hauses liegt aber in der Ruhe und dem direkten Zugang zum Fluß. An einer kleinen Bucht kann man die Seele baumeln lassen, sich im Fluss abkühlen oder auch meditieren.

Zusätzlich verfügt das Haus über einen kleinen, feinen Pool, der frühmorgens zu ein paar erfrischenden Bahnen einlädt. Valerie und Ihre Mitarbeiterin schaffen eine absolute Wohlfühl- Atmosphäre in einem genialen Ambiente. Nicht zu Vergessen ist das absolut geniale Frühstück mit frischem Gebäck, Obst, Marmeladen und Joghurt. 

Eine absolute Empfehlung in Nord-Portugal, nahe des Nationalparks (perfekt für Wanderungen oder Rafting) und der wunderschönen Städte Ponte de Lima und Viana do Castelo. 

Hier kann eines der 4 Zimmer direkt gebucht werden http://casadoriovez.com/pt/

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist b616cb6e-2d1c-46fc-a778-2a55dfb46536.png.

Cucumbi


Im Alentejo zwischen Alcácer do Sal und Montemor-o-Novo liegt das im Jahr 2000 eröffnete Turismo Rural Cucumbi.

Die Besitzer Catarina und Tó Zé legen enorm viel Wert auf ein stylishes Ambiente mit viel Gefühl für den perfekten Mix aus portugiesischem und nordischen Design.

Neben Design wird viel Wert auf Nachhaltigkeit und biologische Lebensmittel gelegt. Das Haus verfügt über 7 Zimmer, welche über die Website http://www.cucumbi.com gebucht werde kann.

Die Unterkunft ist nicht ganz günstig, aber ein absoluter Geheimtipp für alle die Entspannung im perfekten Ambiente mit Pool und toll eingerichteten Zimmern suchen.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist b616cb6e-2d1c-46fc-a778-2a55dfb46536.png.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s